Heute also Farmington/NM, wegen der Bisti Wilderness. Die steht schon sehr lange auf der

To Do Liste, aber New Mexico liegt normalerweise so gar nicht auf unserer Route. Dieses Mal geben wir NM mal einen Tag und entscheiden uns für die South Unit…

 

Die Anreise von Farmington dauert ein bisschen, ist aber auch zum Schluss absolut problemlos. Weiter als zu den Cracked Eggs wollen wir nicht und da wir die wegweisenden schwarzen Hügel nicht sofort sehen, laufen wir erst einmal wild in der Gegend herum!

 

Am Rand der Hügelkette laufen wir von einem Dead End in das nächste, zum Glück ist es heute nicht so heiß! Irgendwann haben wir die Schnauze voll und gehen dann doch direkt auf die Zielkoordinaten zu…

 

 

Schön ist es in der Bisti Wilderness, wir kommen wieder - irgendwann! Jetzt aber auf nach Colorado...

 

 

 

Übernachtung: Strater Hotel, Durango

 

 

 

Tag 7 - bitte schön!